Wir sind IBC Solar Fachpartner

Photovoltaik Aktuell

IBC SOLAR Blog

Photovoltaik in Rothenburg

-> zurück zu Photovoltaik

Photovoltaik: Rothenburg rüstet um

Seit der Fukushima-Katastrophe ist die Energiewende in Deutschland beschlossene Sache: Die Photovoltaik nimmt in Rothenburg dabei auch einen zunehmenden Teil der Energiegewinnung ein. Per Photovoltaik kommt in Rothenburg die Energie vom eigenen Dach. Sie ist nicht nur „sauber“, sondern steht auch grenzenlos mit der Photovoltaik in Rothenburg zur Verfügung. Und: Sie ist äußerst rentabel.

Nicht nur die Umwelt profitiert von der Photovoltaik in Rothenburg …

… auch Sie! Zwar steigen stetig die Stromrechnungen – jedoch dann nicht mehr für Sie: Den über die Photovoltaik bei Ihnen in Rothenburg gewonnenen Strom speisen Sie direkt ins öffentliche Netz ein und erhalten dafür eine gesetzlich festgelegte Vergütung.

Davon profitiert nicht nur unsere Umwelt: Durch den bei Ihnen in Rothenburg per Photovoltaik erzeugten Strom verzichten Sie auf die Abschöpfung der Ressourcen Gas, Kohle, Öl und vor allem Uran. Schadstoffe werden durch die Photovoltaik in Rothenburg vermieden und das sogenannte „Restrisiko“ der Atomkraft ein Stück weit mehr verhindert. Der Verdienst, den Ihre Photovoltaik-Anlage in Rothenburg erwirtschaften wird, ist Ihr finanzieller Gewinn. Eine klassische Win-win-Situation, bei der Mensch und Natur profitieren.

Die Sonne scheint im Sonnenland Deutschland

Hätten Sie’s gedacht? Die sonnengetränkten Wüsten Nordafrikas sind nicht einmal notwendig, wenn es darum geht, mit Ihrer Photovoltaik-Anlage in Rothenburg „grünen“ Strom zu erzeugen. So bestätigen die Meteorologen vom Max-Planck-Institut, dass die Sahara nur 50 Prozent mehr Strom abbekommt, als Deutschland. Den Jahresstromverbrauch eines durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalts können Sie hier bei uns bereits mit einer 30 Quadratmeter-Photovoltaik-Modulfläche in Rothenburg decken.

Eigenverbrauch oder volle Netzeinspeisung

Ob Sie den auf mit Ihrer Photovoltaik-Anlage in Rothenburg gewonnenen Strom vollständig zum Eigenverbrauch nutzen, oder ihn ins Netz einspeisen wollen, können Sie selbst entscheiden. Sie erhalten im Fall der Netzeinspeisung, abhängig von Art und Größe Ihrer Anlage, über 20 Jahre hinweg einen festen Strompreis.

Wenn Sie sich für den Eigenverbrauch entscheiden, leiten Sie nur die überschüssige Strommenge ins Netz ein, womit sie einerseits Strom sparen und andererseits mit der übrigen Strom-Menge verdienen.

 

Solarstromrechner

Testen Sie den SolarstromrechnerRechnen Sie:
mit dem Solarstromrechner

Speichern Sie Ihren Strom

Sonnenstrom speichern einfach erklärt!Wie funktioniert die Stromspeicherung?
Dieser Film zeigt Ihnen, wie sie funktioniert.

So funktioniert Photovoltaik

So funktioniert PhotovoltaikWie sieht Ihr Eigenverbrauch aus?
Hier geht's zur Simulation

SOLAR PIONIER